TMPGEnc PGMX™ PLAYER (Windows)

Windows10_logo
 

Preis:  Kostenlos (Freeware)


TMPGEnc PGMX PLAYER ist eine Wiedergabesoftware ausschließlich für "PGMX"-Datei, ein Videoformat der nächsten Generation Original von Pegasys mit eine Kapitelauswahl und Menüfunktionen.


"PGMX" ist eine Abkürzung für "Pegasys Multimedia Box" entwickelt vom Pegasys Inc. Die PGMX-Videodatei (.pgmx/.mkv) basiert auf MKV-Containerformat und hat eine Menü-Fähigkeiten zum Auswählen wie z.B. Untertitel, Tonspur oder Kapitel, ohne auf die Scheibe zu brennen.
Eine PGMX-Datei kann bis zu 8 Untertitelspuren, 4 Tonspuren enthalten und braucht nicht auf einem optischen Medium wie DVD oder Blu-ray gebrannt werden. Weil es einer einzelnen Datei ist, können Sie mit Standard Windows Funktionen wie Löschen, Schieben und Kopieren bearbeitet werden. Außerdem unterstützt PGMX eine Auflösung von 4K (4096x2304 Bildpunkten) - die vierfache Detailtiefe von Full-HD - für Filme und Menüs.

Zum Erstellen einer PGMX-Datei


Da eine PGMX-Datei nur eine Datei ist, kann durch einen Doppelklick oder per ziehen auf der "TMPGEnc PGMX PLAYER"-Verknüpfung abgespielt werden. TMPGEnc PGMX PLAYER startet sofort, Sie brauchen nur ein paar Sekunden, um Ihre Ausgabedatei nach dem Erstellen anzusehen. Die Verfahren zum Navigieren durch ein Menü ist gleich wie ein DVD-Spieler.

Source Movie: Copyright 2006, Blender Foundation / Netherlands Media Art Institute / www.elephantsdream.org

Die Menüstruktur von PGMX-Format ist dieselbe wie bei DVD-Video. Sie können die Menüs per Maus, Tastatur oder Konsole navigieren und zu jedem beliebigen Kapitel oder Track springen (4-Wege-Steuerkreuz liegt im Menüsteuerungsfenster). Außerdem können die Menüs mit bewegten Thumbnails und Videohintergründen erstellt und abgespielt werden. Erfahren Sie Sofortwiedergabe die nicht mit einem optischen Laufwerk realisieren kann.

Source Movie: Copyright 2006, Blender Foundation / Netherlands Media Art Institute / www.elephantsdream.org

Die Wiedergabesteuerung für die PGMX-Datei ist sehr einfach konstruiert, so dass es leicht zu navigieren. Die Option zum automatischen Ausblenden von Paletten und überlappen mit dem Video und Untertitel ist auch verfügbar.

Source Movie: Copyright 2006, Blender Foundation / Netherlands Media Art Institute / www.elephantsdream.org

Eine PGMX-Datei kann bis zu 8 Untertitelspuren und 4 Tonspuren enthalten. Wechsel der Tonspur beim Abspielen ist von der Rechtsklickmenü oder Menüsteuerungspanel möglich. Bei der Wiedergabe der textbasierte Untertitel (auf dem Vorschaufenster wird "T" angezeigt) können Sie die Schriftarten und Umrandungen einstellen.

Source Movie: Copyright 2006, Blender Foundation / Netherlands Media Art Institute / www.elephantsdream.org

TMPGEnc PGMX PLAYER zeigt Dateien aus dem Bibliotheksordner in Startseite und Bibliothekspanel. Als Bibliotheksordner kann ein beliebiger Ordner dienen. Wenn Sie TMPGEnc PGMX CREATOR besitzen tragen Sie den Ausgabeordner ein, dann können Sie nach der Ausgabe sofort auf dem Player anschauen.


Auf PGMX-Datei können Sie zusätzliche Daten mit Eigenschaften wie Titel, Nebentite, Autor, Zusammenfassung, Kommentar und Copyright hizufügen. Diese kann in Startseite oder Wiedergabefenster überprüft werden.

Immer vom Anfang zu starten ist mühsam, auch wenn sofort mit Menü springen kann. Die Resume-Funktion merkt sich die Stelle im Film oder in der Episode, an der Sie gestoppt haben.

Unterstützt Wenn die Videokarte oder Prozessor Ihres Computers Hardware-Beschleunigung unterstützt, können Sie die HD-Videos flüssig wiedergegeben.

Da die PGMX-Datei eine Auflösung von 4K (4096x2304 Bildpunkten) - die vierfache Detailtiefe von Full-HD - für Filme und Menüs unterstüzt, können Sie mit TMPGEnc PGMX PLAYER Ihre Videos auf einem großen Bildschirm genießen.
PGMX-Format hat keine Beschränkung durch Seitenverhältnis, Sie können die Höhe und Breite frei auswählen und ansehen.
* Die Datei größer als 1920x1080 könnte möglicherweise auf Windows 7-Umgebung nicht richtig wiedergegeben werden.







Minimale Systemanforderungen
Computer IBM PC / AT Kompatibel
(Das Notebook sollte ausreichend gut gekühlt werden.)
Windows in einer virtualisierten Umgebung wird nicht unterstützt.
Betriebssystem - Windows 10 (32-/64Bit-Version)
- Windows 8.1 (32-/64Bit-Version)
- Windows 8 (32-/64Bit-Version)
- Windows 7 (32-/64Bit-Version)
Prozessor 2 GHz oder höher (Prozessor muss SSE-Befehlsatz unterstützt sein)
Empfohlen: Intel Core 2 / Core i-Serie oder höher, AMD Phenom II oder höher*
Arbeitsspeicher 1GB RAM oder mehr (Empfohlen: 2GB und mehr) **
Festplatte Circa 20MB
Bildschirm 1024x768 Bildpunkte oder höher
Dateisystem NTFS-Format empfohlen ***
Erforderliche Software DirectX 9c oder höher
Sonstiges Die folgende Software muss installiert sein:
  • DirectX 9c oder höher
  • Windows Media Player 12 oder höher
  • Microsoft Media Feature Pack (für die N- und KN-Versionen von Windows 8)
  • .NET Framework 4 oder neuer für Windows 7
* Wenn .NET Framework 4 nicht installiert ist, wird automatisch installiert.

* Die Software kann auch bei Prozessoren mit geringeren als den oben angegebenen Arbeitsfrequenzen verwendet werden, vorausgesetzt, dass diese Prozessoren SSE2-Anweisungen unterstützen.
** Das Programm kann nicht gestartet werden, wenn das System weniger als 1GB RAM hat. Wenn das System weniger als 2GB RAM hat, erscheint eine Warnungsanzeige.
*** Wenn Sie FAT32 formatierten Festplatte verwenden, können Sie nur Dateien bearbeiten, die kleiner als 4 GB sind. Konvertieren Sie die Festplatte vom FAT32-Dateisystem in das NTFS System.



 Hinweis
  • TMPGEnc PGMX CREATOR (kostenpflichtiges Programm nur für Windows)" ist erforderlich.
  • Um Kompatibilität von Hardware und Software zu gewährleisten, überprüfen Sie bitte die Angabe im Benutzerhandbuch Ihres Computers.
  • Bitte verwenden Sie kein geschütztes Material, da dies illegal ist.
  • Die Software kann nicht richtig funktionieren, wenn das verfügbare Arbeitsspeicher weniger als 512MB ist.
  • Produktspezifizierungen können ohne Ankündigung geändert werden.

 Markenzeichen
  • Produktspezifizierungen können ohne Ankündigung geändert werden.
  • TMPGEnc und PGMX Symbol sind geschützte Marken von Pegasys Inc.
  • Microsoft, Windows, DirectShow und DirectX sind geschützte Marken der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern.
  • Windows Media ist eine geschützte Marke der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten von Amerika und anderen Ländern.
  • Alle anderen Marken, Produktnamen und Firmennamen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer.
In diesem Dokument wurden nicht immer die ™, ® Zeichen verwendet.